Berner Sennenhündin Dina

Berner Sennenhündin Dina

schützender Schuh und Hilfe zur Pfotenanhebung

Vor kurzem haben wir Berner Sennenhündin Dina mit orthopädischen Hilfsmitteln versorgt. Sie leidet an einer Nervenschädigung, die dazu führt, dass ihre Hinterläufe teilweise gelähmt sind. Das ist problematisch, weil sie ihre Pfoten über den Boden zieht, sie sich dabei häufig verletzen, aufreißen und sich entzünden können.

Um Dinas Gangbild zu verbessern und dynamischer zu machen, haben wir ihr ein Geschirr aus elastischen Bändern konstruiert, das ihre Hinterläufe nach vorne zieht und so den Gang positiv beeinflusst. Zusätzlich trägt sie Stoffschuhe zum Schutz ihrer Pfoten.

In einem kleinen Vorher-Nachher-Vergleich haben wir Dinas vorläufige Versorgung festgehalten. Ihr finales Hilfsmittel wurde erst im Anschluss an die Aufnahme gefertigt.

Die Versorgung ist bei Dina und ihren Besitzern so gut angekommen, dass wir ein kleines Dankeschön bekommen haben.

By | 2018-05-11T08:04:38+00:00 März 27th, 2018|Gehhilfe für Hunde|0 Comments